Rinderschinken

Jeder kennt die schöne dunkelrote Farbe des Rinderschinkens, gleichzeitig so schön mager! Das die einheimischen Rinder, die ihre Zeit auf unseren schönen Wiesen im Kleinwalsertal und Allgäu verbringen können und das kräuterreiche Gras und Heu bekommen, das schmeckt man einfach! Mit Wacholder und Lorbeer verfeinert, getrocknet und langsam über Buchenholz kalt leicht geräuchert. Dünn aufgeschnitten als Antipasti, zur Brotzeit oder einfach zwischendurch!

Rinderschinken

Varianten

€ 11.50

inkl. 10% MwSt. zzgl. Versandkosten

Grundpreis: € 46.00 / kg

Wir kaufen die Rinder zur Verarbeitung aller unserer Wurstwaren ausschließlich bei einheimischen und umliegenden Landwirten aus unserer Region. Artgerechte Aufzucht, kurze Transportwege und die enge Zusammenarbeit mit dem Aufzüchter in Kombination mit einer schnellen und stressfreien Schlachtung gewährleisten das ideale Grundausgangsmaterial.

Die jahrelange Erfahrung im ehrlichen Handwerk der Wurstverarbeitung auf technisch und hygienisch höchstem Niveau, machen unsere  Produkte letztlich dann so besonders!

  • 100 g Rinderschinken werden aus 160 g Rindfleisch hergestellt 
  • Bei Raumtemperatur vakuumiert mind. 60 Tage lagerfähig   
  • Produkt ist essfertig  

keine Allergene

Bestellübersicht
Der Warenkorb ist leer

Versandkosten

Versandkosten für Deutschland/Österreich: