Guglhof Schlehen Brand

Dieser Jahrgangsbrand wird aus Deutschen Schlehen hergestellt, die vor Ort im österreichischen Hallein von Guglhof vollständig entsteint, zerkleinert und gereinigt werden. Danach werden die Pflaumenfrüchte in Edelstahltanks – unter ständiger Temperaturüberwachung – mehrere Tage eingemaischt. Anschließend erfolgt die zweifache Destillation um das Herz des Brandes zu gewinnen. Dieses Herz ruht anschließend für vier Jahre in offenen Glasballons um Ihr markantes Aroma zu vervollkommnen.

Guglhof Schlehen Brand

Einheit:
Flasche
Gewicht:
0,35l
Alk.:
41 % vol
€ 55.00

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Grundpreis: € 157.14 / l

Interessantes

Die Schlehe oder Schwarzdorn erstreckt sich als langjähriger Begleiter des Homo Sapiens von Europa über Vorderasien bis hin zum Kaukasus. Auch in Nordafrika ist das dunkelviolette Früchtchen zu Hause. Die mit Dornen bewehrten Büsche besiedeln sogar Höhenlagen bis zu 1.600 Meter über Normal Null und sind mit ihren Ansprüchen an Bodenbeschaffenheit nicht wählerisch. Üblicherweise beginnt die Ernte nach September. Dabei ist es wichtig entweder den ersten Nachtfrost abzuwarten, oder die Früchte der Tiefkühlkälte auszusetzten. Nur so bauen sich die Gerbstoffe die die Früchte bitter und adstringierend machen zum großen Teil ab

Nase: fein nuanciertes Duftspiel aus fruchtiger Frische und dezenten Würznoten.
Gaumen: reife, wohlbalancierte Textur, mit dichten Fruchtnoten, klassischer Pflaumenwürze und cremigen Noten.
Finish: langer, druckvoller, dennoch seidenweicher Ausklang.

vorhandener Alkoholgehalt 41 % vol

Bestellübersicht
Der Warenkorb ist leer

Versandkosten

Versandkosten für Deutschland/Österreich: